Von Tod, Trauer und A Mortician's Tale

Daniel war zu Gast bei Insert Moin und sprach über das Spiel mit dem Tod.

Manu von täglichsten Spiele-Podcast der Welt hat mich Anfang des Jahres eingeladen, um mit ihm über ein ungewöhnlich ernstes Spiel zu sprechen. A Mortician's Tale spricht über den Tod und die Art, wie wir eben nicht über ihn sprechen. Sterben ist ein Tabu, das im Spiel aufgebrochen werden soll.

Dabei befassen wir uns mit den Aspekten, in denen A Mortician's Tale erfolgreich neue Menschen an die Idee des "death positive movements" heranführt, aber auch, wo noch mehr Potenzial vorhanden gewesen wäre.

Wenn euch der Podcast gefällt, dann liked und subscribed zur Abwechslung mal nicht uns (das habt ihr ja vermutlich eh schon, wenn ihr das hier lest), sondern die Jungs von Insert Moin, die uns die Folge netterweise zur Verfügung gestellt haben.