Wir fallen, entspannen und klicken wie Besessene

Es wird wild!

Diese Folge hat alles, was eine normale Lost Levels Podcast-Folge haben sollte: drei Menschen, Essen und Indie-Spiele. Kennt man, liebt man. So wie Florians gelegentliche Ausflüge in die Welt der Double As, Prestige Indies, Spiele, die eigentlich schon jede und jeder kennt. Fall Guys zum Beispiel. Das Spiel hat Action, alle drei Minuten einen neuen Versuch und viele verschiedene Farben. Ähnlich verhält es sich mit Lithium City, in dem sich eine blauhaarige Frau durch Gegner in einer isometrischen Neonwelt kämpft.

In Daniels Spielen gibt es vor allem den Kampf gegen die Zeit. In Signal, einem bebilderten Textadventure-like, warten Spielende auf das Eintreffen des rettenden Helikopters, während sie die verlassene Forschungsstation erkunden und – hoffentlich – ein Leben retten. Leben wird auch in Terra Nil gerettet. In der Aufbau-Sim müssen Spielende ein unfruchtbares und vergiftetes Land der Natur zurückgeben und die dafür verwendeten Maschinen danach recyclen. Wem das alles zu friedliebend und altruistisch ist, kann sich danach den “Trashcore Tag Dive” (mit Beyond R’Proach, Tell the Forest to Fuck Off, Fine Art Fixer, Wizboing, Rewindware) geben und im Discord die persönliche Tempres-Bestzeit posten. Der aktuelle Lost Levels-Rekord liegt bei 1,846.

Ich versuche trotz Juckreiz im Rachen zu erklären, dass Droplitz leider nur noch in meiner Steam-Bibliothek zu existieren scheint. Was schade ist, da es die perfekte Mischung aus stumpfem Klicken, einem Hauch Logik und “go with the flow”-Soundtrack hat. Ganz anders verhält es sich da mit The Almost Gone. Auch wenn Daniel und ich den Schwerpunkt der Story unterschiedlich wahrgenommen haben, können wir uns immerhin darauf einigen, dass die Trigger-Warnung am Anfang wichtig und richtig ist, der süße Pastell-Look über die ernsten Themen hinweg täuscht und die enigmatischen* Perspektivwechsel als Metapher zu lesen sind.

Thema Essen: Bayern-Blasphemie mit alkoholfreiem Weißbier mit Zitrone, futuristische Fusion mit Brezelchips und Schokolade, Basics mit Brotchips.

Thema Feedback: Spotify, Apple Podcasts, Twitter.

*ein verzweifelter Versuch “puzzle” zu vermeiden