Autobiografisches Bankenbashing, Jahrmarktspaß und Waving-Simulatoren

Endlich schlagen wir uns wieder auf die gute Seite der Spielemacht und ernten drei weirde, charmante, verstörende Titel vom Itch.io-Baum.

Man könnte meinen, dass Daniel und mir inzwischen das Rockstarleben zu Kopf gestiegen sei. Aber weit gefehlt! Statt auf Bühnen dieser Welt mit Kettensägenknarren zu posieren widmen wir uns lieber wieder dem, was wirklich wichtig ist: Weirde Spieleperlen auf Itch.io zu entdecken und unsere Gedanken darüber im Videoformat zu teilen.

[CW: Erwähnung / Thematisierung von Essstörungen / Anorexie]

Im autobiografischen Adventure-Mix Hackers versus Banksters der Entwicklerin Crowgirl dreht sich alles darum, den Reichen das Geld zu stehlen um soziale Ungerechtigkeiten auszugleichen. Der charmant-bruchstückhafte Stil verdeckt allerdings nur kurz, worum es wirklich geht: Eine Auseinandersetzung mit Essstörungen und PTSD aufgrund desolater Zustände in der Spielebranche.

Claw Mega Ultra hingegen beschäftigt sich mit leichterer Kost, obwohl man sich über die manipulierten Greifarmautomaten auf den Rummelplätzen dieser Welt auch trefflich aufregen kann. Claw Mega Ultra hingegen ist kurzweilig und erstaunlich spaßig - und dabei haben wir noch nicht mal alle Spielmodi zu sehen bekommen.

Anders sieht es bei Countryside aus. Denn der Waving Simulator glänzt nicht wirklich durch Umfang, sondern durch seinen diversen Cast und seine subversive Ader. Einen Shooter in eine Simulation einer idyllischen bäuerlichen Landschaft zu verwandeln, in der man sich freundlich grüßt statt über den Haufen zu schießen, ist im heutigen Klima nämlich definitiv eine gute Idee.

Wie immer gilt: Wenn euch Random Play gefällt, besucht unseren Kanal und lasst ein Abo, Kommentar oder einen Daumen da.