Lost Levels

Indiespiele, Anglizismen und du.

Dein Zelt, die Natur und du

22.06.2022 64 min

In der aktuellen Episode sprechen Christina und Florian über Tod im Traum, die Verbindung zwischen Mensch und Natur und Kartentricks auf Zeit.
Drei Spiele, zwei Menschen, ein Podcast: Selten können wir bei Lost Levels so befriedigend glatt runterzählen, was in einer Folge passiert. Abgesehen von den externen Bedingungen geht in den Spielen, die Christina und Florian vorstellen, allerdings so einiges schief. In The Gayandere, das zusammen mit rund 500 anderen Spielen Teil des Queer Games Bundle ist, stolpert Christina als Protagonist Leo in eine unheilvolle Dreiecksbeziehung, während Florian in Sephonie auf einer Insel strandet und den Wert unsichtbarer Verbindungen schätzen lernen muss. In Card Shark lernen sowohl Christina als auch Florian, dass man mit Lügen und Betrügen weiter kommt, und das nicht nur am Spieltisch. Die Leckerlevels drehen sich um Abstiege vom hohen Ross und Glamping.
Im Cast besprochene Spiele:

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts